Flashpowercable

™FLASH POWER-CABLE

Die Funktionsweise eines Netzkabels
Die meisten Musikliebhaber geben immens hohe Summen für Plattenspieler, CD-Spieler, Verstärker und auch Audioverbindungskabel aus, ohne sich je Gedanken gemacht zu haben, wie eklatant wichtig eine uneingeschränkt saubere Stromversorgung für all diese Geräte ist. Nehmen wir an, Sie haben sich eine sündhaft teure Espressomaschine zugelegt und verwenden ausschliesslich erlesenste Kaffee-bohnen. Würden Sie dann den Kaffee mit schmutzigem Wasser aufgiessen? Computer, Fernseher, Waschmaschine, Geschirrspüler, Föhn, Mixer, Wäschetrockner, Laserdrucker, Anrufbeantworter; Ein Gerät das Strom aus der Steckdose benötigt, „verbraucht" Elektrizität und erfüllt damit seine Funktion. Ende der Geschichte? Falsch gedacht, denn jedes Elektrogerät schickt zugleich auch eine beträchtliche Menge „Abfall" zurück ins Stromnetz. Deshalb entsteht eine Art Infonebel voller Störfaktoren, die den Strom verunreinigen. Elektrogeräte in Haushalt und Industrie, sowie speziell die immer und überall präsenten Mobiltelefone „verschmutzen" den Strom. Einem Handmixer ist es egal, ob er mit sauberem oder von Infonebel verunreinigten Strom arbeitet, aber eine Musik-anlage nimmt den verunreinigten Strom auf, betreibt damit CD-Spieler, Plattenspieler und Verstärker und ist damit die Basis für den Klang, welcher durch die Lautsprecher wiedergegeben wird. Selbst der Klang sehr hochwertiger Hifi-Geräte leidet unter diesem Elektrosmog. Die abgespielte Musik klingt emotionslos und steril. Der Live-Effekt des Originals, sowie der Spirit des Künstlers gehen verloren.

Hifi & Records 02-2012

Alle Komponeten kamen in gewohnter Manier zu Gehör. Störenfriede,gleich welcher Art, die sich via Netzversogung einschleichen könnten,

waren nie ein Thema. Deshalb kann ich diese Leiste und Kabel aus der Schweiz ohne Vorbehalt empfehlen, vor allem angesichts ihres Preises. Das Gute Gefühl, kontinental statt global gekauft zu haben, gibt es gratis dazu.